Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Exkursion zur Firma SES

Am 20.04.2016 veranstaltete der Freundeskreis Mechatronik und Fahrzeugtechnologie eine Exkursion zur Firma SES in Eggenstein-Leopoldshafen. Schwerpunkte von SES sind die Herstellung von Schaltanlagen für Industriekesselanlagen, Feststoffverbrennungsanlagen, allgemeine Regel- und Steuerungskreise im Anlagenbau, Umrüstung von älteren Werkzeugmaschinen auf moderne Steuerungstechnik sowie die Produktion von Mittel- und Niederspannungsanlagen. Einer der Firmengründer, Herr Stephan Andretzky, ist Absolvent des Studiengangs Feinwerktechnik, des Vorgängers des Studiengangs Mechatronik der Hochschule Karlsruhe. Er führte die Besuchergruppe durch sein Unternehmen.

 

Wie die Produkte seines Unternehmens aussehen können demonstrierte Herr Andretzky an mehreren Beispielen. Die weltweiten Kunden wünschen manchmal Beschriftungen in anderen Schriften, z. B. mit chinesischen Zeichen. Auch diesen Anforderungen stellt sich die kleine Firma.

 

Nach präziser Darstellung der eigenen Produkte und Fertigungsmethoden führte uns Herr Andretzky noch zur Firma GekaKonus, die seit 1956 im Anlagen-, Kessel- und Apparatebau tätig ist und für die SES die Steuerungstechnik liefert. Dort erfuhren die Teilnehmer der Exkursion einiges über die mechanischen Fertigungsprozesse, über den Vertrieb und die Überwachung der Anlagen, z. B. mit Fehlerspeichern.

 

Die Exkursion war eine sehr willkommene Aktion des Freundeskreises nach Ansicht der Teilnehmer. Vielen Dank an die Firmen SES und GekaKonus.