Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Boxenstopp am 10.04.2013

Die Eröffnung des SS 2013 wurde mit einem traditionellen Boxenstopp gefeiert. Der zweite Mittwoch der Vorlesungszeit war durch einen anderen Termin belegt, so wurde auf den 10.04.2013 verschoben. Parallel feierte der Maschinenbau seinen traditionellen Ölwechsel.

Zuerst wurden Preise für die besten Leistungen in den Bachelorvorprüfungen vergeben. Herr Prof. Dr. Krülle zeichnete im Studiengang Mechatronik die folgenden Studierenden aus:

  • Jonas Reiser
  • Andreas Hindennach
  • Dorian Steddin

 

Preisträger Mechatronik
Prof. Dr. Krülle, Dorian Steddin, Jonas Reiser, Andreas Hindennach (v. l.)

Von Prof. Dr. Kriesten erhielten im Studiengang Fahrzeugtechnologie die Studierenden

  • Nicolas Arnold
  • Matthias Pasewald
  • Sascha Strohmeier

ebenfalls die entsprechenden Urkunden. Das Publikum spendete lebhaften Beifall.

Preisträger Fahrzeugtechnologie
Prof. Dr. Kriesten, Sascha Strohmeier, Nicolas Arnold, Matthias Pasewald (v. l.)

Die Herren Dr. Sebastian Buck und Georg Kaufhold von der Firma ITK Engineering übergaben an die Studierenden Nicolas Arnold und Jonas Reiser den ITK Student Award 2013. Diese Auszeichnung ist verbunden mit einem exklusiven, ganztägigen Fahrsicherheitstraining im Driving Center Baden, das die Studierenden zusammen mit einigen Führungskräften der ITK und weiteren Studierenden verschiedener Hochschulen, die mit dem Preis ausgezeichnet wurden, durchlaufen werden. 

Alle Preisträger erhielten ein Modell eines bei ITK entwickelten Fahrzeugs.

Anschließend wurde Weißbier ausgeschenkt, es gab viel gelobte Weißwürste, süßen Senf und Brezeln. Die Fachschaft hatte diesen Teil des Boxenstopps gut geplant und mit zahlreichen Helfern auch perfekt umgesetzt. Es gab auch etwas Werbung für die Mitgliedschaft im Freundeskreis Mechatronik und Fahrzeugtechnologie.

Der Andrang war gewaltig, die Sitzplätze wurden knapp. Einige Professoren nahmen auf der Treppe Platz.

Vielen Dank an alle Gäste! Besonderen Dank an alle Helfer, speziell die Fachschaft.

 

Herzlichen Dank an die Firma ITK. Zusätzlich zu den Preisen an unsere Studierenden übernahm sie die Kosten der Brezeln, es wurde leider vergessen, dies zu erwähnen. Aktuell gibt es auf Facebook und auf Google+ kurze Berichte zur Vergabe der ITK Student Awards.