Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Börse für Praxissemester und Abschlussarbeiten am 10.11.2010

Für die Studierenden der Studiengänge Mechatronik und Fahrzeugtechnologie wurden am Mittwoch, 10. November 2010, in der bewährten Weise Plätze für Praxissemester und Themen für Abschlussarbeiten angeboten. MBtech aus Sindelfingen, Pepperl&Fuchs aus Mannheim, SEW-Eurodrive aus Bruchsal, Robert Bosch GmbH aus Bühl, das ABB Forschungszentrum in Ladenburg, das Forschungszentrum des KIT, ein Institut der Fraunhofer Gesellschaft aus Karlsruhe sowie einige andere Unternehmen nutzten die Gelegenheit, ihre aktuellen Entwicklungen unseren Studierenden zu präsentieren und Mitarbeiter zu gewinnen.  

Das Angebot stieß auf lebhaftes Interesse nicht nur der unmittelbar betroffenen Semester. Die Aussteller gaben eine positive Rückmeldung über ihre ersten Eindrücke und lobten die unkomplizierte Anmeldung, die Unterstützung durch unsere Laboringenieure und den geringen Aufwand ihrer Teilnahme an der Börse. Die Anzahl der durch die Börse zustande gekommenen Praxissemesterverträge und Abschlussarbeiten lässt sich jetzt noch nicht beurteilen. Die Kontakte zwischen den Studierenden und den Firmen können sich erfahrungsgemäß nachhaltig entwickeln.

 

Als Initiator der Börse sorgte der Freundeskreis Mechatronik und Fahrzeugtechnologie auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer. Die Geschwindigkeit, in der sich 100 Brezeln aufessen lassen, war rekordverdächtig.