Termine

26.04.2018
14:30 - 17:30 Uhr
Exkursion zu LuK, Bühl
24.10.2018

CareerContacts 2018

Exkursion zu LuK, Bühl

26.04.2018 (14:30 - 17:30)

 

Die LuK GmbH & Co. KG mit Stammsitz in Bühl am Schwarzwald ist ein Automobilzulieferer für den Antriebsstrang. Das Unternehmen wurde 1965 von den Brüdern Wilhelm und Georg Schaeffler im Bühler Industriegebiet als LuK GmbH gegründet. Das Produktionsprogramm umfasst Kraftfahrzeugkupplungen und Kupplungsscheiben. 1995 produzierte LuK als erster Kupplungshersteller die selbstnachstellende Kupplung (SAC) in Serie. Von 1999 bis 2015 lieferte LuK im Werk Bußmatten Komponenten für das stufenlose Getriebe „Multitronic“ bei Audi. Im LuK-Hauptwerk Bühl befindet sich die Stanzerei, Härterei, Montage, und Verwaltung sowie am Standort Bühl-Bußmatten die Fertigung von Getriebekomponenten für stufenlose Getriebe (CVT). LuK ist heute, mit mehr als 8000 Arbeitnehmern (5500 alleine am Stammsitz in Bühl), einer der größten Arbeitgeber in der „Regio Pamina“ (Pfalz, Nord-Elsass, Mittlerer Oberrhein).

 

Zielgruppe: Die Exkursion ist für Studierende mit Interesse an Mechatronik und dem Automotive-Bereich besonders geeignet.

 

Treffpunkt: F208 um 13:30 Uhr. Fahrt zur Firma in Fahrgemeinschaften von der HsKA.

 

Agenda und weitere Infos hier.

 

 

Zurück