Boxenstopp am 27.03.2019

Auch das SS 2019 wurde mit einem Boxenstopp für die Studiengänge Fahrzeugtechnologie und Mechatronik im Gebäude F eröffnet. Trotz der noch bestehenden Baustelle im und um das F-Gebäude gelang die Veranstaltung bei herrlichem Frühlingswetter auch dieses Mal perfekt. Parallel dazu fand der traditionelle Ölwechsel für den Studiengang Maschinenbau im Gebäude M statt.

 

Für hervorragende Leistungen im Grundstudium des Bachelor-Studiengangs Fahrzeugtechnologie wurden von Herrn Prof. Dr. Maurice Kettner drei Studierende  ausgezeichnet:

  • Oliver Grüßer
  • Daniel Lederer

  • Gabriel Simmann

Preisträger Fahrzeugtechnologie
Prof. Dr. Maurice Kettner, Oliver Grüßer, Gabriel Simmann, Daniel Lederer (v. l.)

Prof. Dr. Ferdinand Olawsky zeichnete drei Studierende im Bachelor-Studiengang Mechatronik für hervorragende Leistungen im Grundstudium aus:

  • Patrick Hoene
  • Knut Kasulke

  • Johannes Neckel

Preisträger Mechatronik
Prof. Dr. Ferdinand Olawsky, Johannes Neckel, Patrick Hoene, Knut Kasulke (v. l.)

Für ganz besondere Leistungen im Hauptstudium übergab Herr Torsten Breitel den ITK Award an vier Studierende unserer Fakultät Maschinenbau und Mechatronik der Hochschule Karlsruhe:

  • Leon Hellstern, 7. Sem. Bachelorstudiengang Mechatronik, entwickelte autonome Steuerungskonzepte für Drohnenschwärme, mit denen eine relative Positionierung von Mikrodrohnen zueinander ermöglicht wird. 
  • Alessandro Papa, 2. Sem. Masterstudiengang Mechatronik, hat eine Kugel konzipiert, gebaut und programmiert, die ein vorgegebenes Ziel ansteuert oder eine vorgegebene Fahrt absolviert.
  • Yannick Rauch, 7. Sem. Bachelorstudiengang Fahrzeugtechnologie, hat Datenbank-Ansätze aus dem Systems Engineering mit konventionellen Modellierungstools wie Matlab/Simulink gekoppelt.
  • Alexander Sarici, 2. Sem. Masterstudiengang Mechatronik, hat eine Maschine konzipiert und gebaut, welche Teller jonglieren kann, ein Musterbeispiel für maschinelles Lernen. 

 

Preisträger ITK-Award
Torsten Breitel, Leon Hellstern, Yannick Rauch, Alessandro Papa, Alexander Sarici (v. l.)

Die Fachschaft schenkte Weißbier aus und verteilte Weißwürste mit süßem Senf und Brezeln. Das herrliche Wetter lud zum Verweilen auch vor dem Gebäude F ein.

 

Party auf der Treppe
Trotz Baustelle machte man es sich auch auf der Treppe gemütlich.

Vielen herzlichen Dank an alle Helfer, insbesondere an die Fachschaft!